Die Besonderheiten der Vorstellungen über Basisarchetypen im Kontext der ethnischen Individuation


  • M. L. Didukh Hochschullehrer des Kiewer Instituts moderner Psychologie und Psychotherapie
Keywords: Ethnopsychologie, Unbewusste, Urtypus, ethnische Individuation.

Abstract

Bei dieser Arbeit sind die sozialen und psychologischen Gesetzlichkeiten der ethnischen Individuation betrachtet, die als Prozess zu betrachten wird und gerichtet auf das Bewusstsein und Erreichung der Einheit mit sich selbst und mit dem eigenen Volk. Es ist wichtig, dass die Individuation dem Menschen eine Verbindung mit seinen tiefen Motiven zu fühlen erlaubt. Um seine unbewussten Aspekte zu verstehen und sie allmählich ins Bewusstsein zu integrieren - das ist der Prozess der Individuation. Das Wesentliche der Individuation besteht in der Integration von Kollektivem und Universellem mit Einzigartigem und Individuellem. Die Form, Stil und Besonderheiten der Individuation hängt vom Charakter und Temperament der Person ab. Als Ergebnis der empirischen vergleichende Untersuchung von vier Gruppen von Befragten (Ukrainian, Krimtataren, Russen, Juden) wurde ethnische Spezifität Projektionen von archetypischen Bildern auf die Vorstellung der Helden und Figuren rausgefunden und ihre ethnischen Besonderheiten und Gesetzlichkeiten der Auslösung festgestellt.

References

1. Guggenbühl-Craig A. Die Macht des Archetypus in der Psychotherapie und in der Medizin. St. Petersburg, Akademisches Projekt, 1997. (Auf Russisch)
2. Stein М. Principle of Individuation: Toward the Development of Human Consciousness. Moscow, Cogito-Center, 2009 - 156p. (Auf Russisch)
3. Stein М. Jungianische Mappe der Seele: Einleitung in die analytische Psychologie. Moskau.: Cogito-Center, 2010. – 148 S. (Auf Russisch)
4. Von Franz М-L. Der Individuationsprozess. Moskau.: Cogito-Center, 2010. – 148 S. (Auf Russisch)
5. Hillman J. Archetypische Psychologie St. Petersburg: B.S.К., 1996. - 157 S. (Auf Russisch)
6. Hollis J. The Eden Project: In Search of the Magical Other. Moskau.: Cogito-Center, 2010. (Auf Russisch)
7. Jung C.G. Struktur der Psyche und der Individuationsprozess. Мoskau, 1996. - 269 S. (Auf Russisch)
8. Jung C.G. Über das Phänomen des Geistes in Kunst und Wissenschaft. Мoskau, 1992. - 320 S. (Auf Russisch)

Abstract views: 59
PDF Downloads: 42
Published
2016-09-21
How to Cite
Didukh, M. (2016). Die Besonderheiten der Vorstellungen über Basisarchetypen im Kontext der ethnischen Individuation. Fundamental and Applied Researches in Practice of Leading Scientific Schools, 16(4), 42-51. Retrieved from https://farplss.org/index.php/journal/article/view/62